KURHESSISCHE

GESELLSCHAFT

FÜR KUNST UND

WISSENSCHAFT

KASSEL



Strichzeichnung: Büste der Athena-Minerva, Relief über dem Hörsaaleingang des Hessischen Landesmuseums in Kassel von Christoph Nüsslein 1913/15.

  KURHESSISCHE GESELLSCHAFT FÜR

KUNST UND WISSENSCHAFT E.V. KASSEL


Die Gesellschaft wurde 1912 auf Initiative von zwei Kasseler Bürgern gegründet, von Johannes Boehlau, Direktor des Königlichen Museum Fridericianum, und von Georg Steinhausen, Direktor der Murhardschen Bibliothek. Aus ihren Erfahrungen mit den Besuchern und Benutzern der Museen und Bibliotheken haben sie mit parlamentarischer und administrativer Unterstützung diese Gesellschaft frei von allen einseitigen Interessen und zur Pflege der Bildung eingerichtet. Das Programm und die Satzung sehen vor, dass die Vorträge wissenschaftlich sind, die in der Regel auswärtigen Referenten in der Forschung selbst stehen, die Vortragsweise allgemein verständlich und in der Form gefällig und anregend ist. Unverändert ist es seither das Ziel, durch Vortragsreihen neue Ergebnisse der Wissenschaften und Künste der allgemeinen Öffentlichkeit zu vermitteln, um das geistige Leben in Stadt und Region zu fördern.

Am 26.02.2012 feierten wir das 100-jährige Bestehen und kontinuierliche Wirken der KGKW.  

  

 

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten unterstützt die KGKW bürgerliches Engagement und beteiligt sich an besonderen Projekten:  (Für Details bitte hier klicken)


Um unser besonderes gemeinnütziges Anliegen zu unterstützen, bitten wir um Ihre Mitgliedschaft (Jahresbeitrag € 10,00). Mit der Überweisung des Jahresbeitrages auf unser Konto mit Ihrem Namen und Anschrift dürfen wir Sie als Mitglied willkommen heißen.

VORSTAND:

Prof. Dr. Peter Gercke, Vorsitzender

Dr. Eva Schulz-Jander, 1. Stellvertreter

Prof. Dr. Helmuth Schneider, 2. Stellvertreter

BEIRAT:

Andrea Boesken

Dr. Gisela Bungarten

Mahmoud S. Elahl

Susanne Jakubczyk, M.A.

Dr. Harald Kimpel

Burkhard Meyer

Karl-Heinz Nickel

Dr. Klaus Wever

Jürgen Wieggrebe

 

§§  Link zur Satzung der KGKW  §§
(als PDF-Datei in einem neuen Fenster)

 

SEKRETARIAT:


Frau Petra Stegmann

Tel. +49(0)152 / 340 295 60 
E-mail: info@kgkw.de
   
Postanschrift:
KGKW
Herkulesstr. 87
D-34119 Kassel

 


BANKVERBINDUNG:

Kasseler Sparkasse BIC: HELADEF1KAS   IBAN: DE64 5205 0353 0000 021681


© KGKW 2005